Vortrag auf dem DGS

23. September 2022 Nächste Woche findet der 41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in Bielefeld statt. Im Plenum 5 „Neue Polarisierungen auf alten Pfaden? Altersdifferenzierungen und Altersdiskriminierungen“ werden Marc Dietrich und ich unsere Überlegungen zur Alters & Generationenkategorie im HipHop vorstellen. Der Vortrag heißt „Alter und Geschlecht als polarisierende Kategorien einer 40jährigen Jugendkultur.…Continue reading Vortrag auf dem DGS

Keine Chancengleichheit in der Musikbranche

23. September 2022 Eine Recherche der MaLisa Stiftung fördert gerade zutage, was ohnehin schon bekannt war: Die deutsche Musikbranche ist noch immer in hohem Maße männlich dominiert! Für die Recherche „Gender in Music – Charts, Werke und Festivalbühnen“ wurde die Geschlechterverteilung in drei ausgewählten Jahren über den Zeitraum von 2010 bis 2019 untersucht. Ausgewertet wurden…Continue reading Keine Chancengleichheit in der Musikbranche

Neuer Beitrag: „40 Jahre Rap in Deutschland“

13. September 2022 Im Sammelband „Deutscher Gangsta-Rap III. Soziale Konflikte und kulturelle Repräsentationen“ ist gerade ein neuer Beitrag von mir erschienen: In „40 Jahre Rap in Deutschland. Grundzüge einer Szeneanalyse unter intersektionalen und intergenerationalen Vorzeichen“ beschäftigen sich Marc Dietrich und ich mit einem bislang unterbelichteten Thema in der deutschsprachigen Rap-Forschung: Alter und Generationalität im Rap.G-Rap…Continue reading Neuer Beitrag: „40 Jahre Rap in Deutschland“

Neuer Sammelband: Antisemitismus in Jugendkulturen

08. August 2022 Jakob Baier und Marc Grimm von der Universität Bielefeld haben aktuell einen Sammelband mit dem Titel „Antisemitismus in Jugendkulturen. Erscheinungsformen und Gegenstrategien“ herausgegeben. Meines Wissens ist das der erste seiner Art, denn vor allem die sozialwissenschaftliche Forschung hat sich bislang kaum mit diesem Phänomen auseinandergesetzt. Verhandelt wird darin u.a. Antisemitismus im Punk…Continue reading Neuer Sammelband: Antisemitismus in Jugendkulturen

Awesome HipHop Humans

29. April 2022 Am Montag dem 2. Mai findet die Book Release Party zum Buch „Awesome HipHop Humans“ im Berliner SO36 statt. Der überfällige Band wird von Sookee und Gazal herausgebenen und gibt einen breiten Einblick in die (queer)feministische HipHop-Szene. Mit dabei sind u.a. Babsi Tollwut, Finna, Alice Dee, Anna Groß, Spoke, Ash M.O., Lina…Continue reading Awesome HipHop Humans